1992...

... durft man noch mit 50 durch den Ort brettern

... kostete der Liter Benzin auch schon 1,35 -
      also regt Euch nicht so auf!

... achso, damals hiess das ja noch D-Mark.

... hatte die Nase Schnupfen

... gabs noch das Prodo-X, das OMEN, das Dorian Gay,...

... konnte man seine Bild-Zeitung noch vor den Bahnschranken lesen

... hieß Twix schon Twix

... wurde im Kerbborschlager die Nacht zum Tage gemacht

... hat man noch Ebbelkorn gesoffen ohne rumzumosern
      (Es wird getrunken was auf den Tisch kommt)

... waren wir noch soooooo naiv

... war's Zelt fast immer voll (Wer war eigentlich nochmal Zelt?)

... glaubten wir noch an ruhmreiche Siege bei Kerbgemeinschafts-Fussballturnieren (und niemand musste die Frage "Na, wer hat's gemacht?" über sich ergehen lassen)

... war die Leber noch nicht tot - also zumindest noch nicht ganz

... waren die Besucher der Ernst-Reuter-Schule noch größer als 1,20m.
      ('Ernst-Reuter-Schule'...Was'n des?*)

... sahst Du auch noch jünger aus ...
      für weibliche Besucher: ... und besser/knackiger;
      für männliche Besucher: ... aber noch nicht so gut/reif

... war Badesalz noch lustig.

... war'n wir noch hinter knackigen Mädels her -
      heute sind wir Knechte von Tyranninen.

... war eh alles besser!

 

* Diese Ergänzung wurde schon mal für das Jahr 2022 eingetragen
  (An alle 92er: unser 30-jähriges! Termin schon mal eintragen)